R F C
Hausen

rfc
1975 e.V.
header



Links für

Westernreiter
Distanz-Reiter
Gesp.-Fahrer
Tipps

Archiv

Pferdeflohmarkt & Rallye für Reiter und Kutschfahrer am 03.10.2018

Für Reiter, Gespanne und Pferdefreunde war die Hausener Festhalle ein beliebtes Ziel. Neben der Rallye haben wir in der Festhalle einen Flohmarkt für Pferde- und Kutschenbedarf veranstaltet, der viele Interessierte anzog.
Auf der Geländestrecke der Rallye gab es für die Reiter und Fahrer an fünf Stationen Aufgaben zu bewältigen. Anschließend stellten die Reiter auf einem Trailparcours ihre Geschicklichkeit unter Beweis. Gelassene Pferde waren dieses Jahr im Vorteil. Die Gespanne maßen sich im Kegelfahren wo Genauigkeit und Schnelligkeit gefragt waren.
Bei den Reitern waren sieben Teilnehmer unter 18 Jahren und der Älteste 56 Jahre alt, bei den Kutschenführern war der jüngste zwölf, der älteste 70 Jahre.
Gesamtsieger wurden Kerstin Kriewald (Roßbach) und Roland Reum (Kleinkahl) mit 86 von 100 möglichen Punkten, gefolgt von Michaela Hufgard (Feldkahl), Natascha Höfler, Sabrina Henderkes (Groß-Umstadt) und Lara Landau (Heusenstamm).
Die Sieger nur im Geschicklichkeitsparcours waren Nina Schüssler (Hausen vor Lea Bielski (Hausen) und Nadine Reuß (Mespelbrunn).
Bei den Gespannen siegte Sandra Rachor (Großwallstadt) vor Katharina Fried und Lukas Stahl (Kleinwallstadt).
Wir, die Vorstandschaft gratulieren nicht nur allen Siegern, sondern freuen uns über alle Teilnehmer! Denn an einer solchen Veranstaltung soll der Spaß im Vordergrund stehen.
zu den Bildern...



Bronze für Scheiter und Stahl

Am Wochenende vom 07. - 09. September fanden in Viernheim (Hessen) die Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften 2018 im Gespannfahren statt. Hier traten bei den Zweispännern Pferden für das Bundesland Bayern Christian Stahl und Helena Scheiter vom Reit- und Fahrclub Hausen e.V. an. Es waren 5 Bundesländer mit rund 100 Teilnehmern in den verschiedenen Anspannungsarten am Start. Am Freitag legte die Mannschaft Bayern 1 mit dem 4. Platz für Helena Scheiter den 5. für Christian Stahl gefolgt vom Mannschaftskollegen Peter Streit aus dem Schwäbischen Kammeltal einen guten Grundstein. Der 4. Platz im Gelände ging an Scheiter und Platz 17 an Christian Stahl. Dadurch starteten die Bayern als 3. Beste Mannschaft in den letzten Prüfungstag. Durch den Sieg von Scheiter im Kegelfahren mit der einzigen Nullrunde und den 8. Platz für Christian Stahl konnte die Mannschaft den 3. Platz halten und brachten im Endeffekt die Bronze Medaille hinter Baden Württemberg und Hessen mit nach Hause. Helena Scheiter konnte die Meisterschaft in der Einzelwertung mit dem 2ten Platz und Christian Stahl mit dem 8. Platz beenden. Somit war es für die Mitglieder des Reit- und Fahrclubs Hausen und Ihren Pferden ein erfolgreicher Saisonabschluss.

Der RuFC Hausen gratuliert Helena und Christian zu diesem tollen Erfolg!


v.l.n.r. Jeanette Willnecker (Mannschaftsführerin), Peter Streit, Christian Stahl, Helena Scheiter


v.l.n.r. Die Manschaften: links Bayern, Baden Württemberg, Hessen 


Christian Stahl im Gelände mit den Pferden Charly und Verano


Helena Scheiter im Gelände mit den Pferden Lady und Mambo, Beifahrer Heiko Hamman


Wetter in Hausen

Aktuelles

Glühweinritt
am 06.01.2019
mehr...


.
Datenschutz
unsere Sponsoren